Montag 25 September 2017

Sie sind einander ähnlich und nahe verwandt aber nicht gleich:

Ihre Namen verraten sie:  Schneeglöckchen,  Winterheide,  Schneeglanz,  Vorfrühlingsiris…
Sie gehören zu den ganz Frühen.

Krokus liebt Aurikel - Bienen als Briefboten

Digitalis purpurea – ein Lückenbüßer

Angefangen hat es mit den Dahlien im heutigen Mexiko, der Heimat dieser Blumen. Die Azteken sollen deren nährstoffreiche Knollen gegessen und als Heilmittel genutzt haben. Auf jeden Fall galten die Blüten wegen ihrer Form und Farbe als Symbol für die Sonne. So soll der letzte Kaiser Montezuma Bilder dieser Blume auf seiner Kleidung getragen haben, bevor die spanischen Eroberer ihn dann umbrachten.

Mit ihren deutlich mehr als zwei Metern Wuchshöhe überragen diese Stauden die meisten ihrer "Kollegen" um mehr als Haupteslänge.

Eine Schattenpflanze klettert ans Licht

Statt Barbarazweige dieses Jahr
Weihnachtsnarzissen