Dienstag 11 Dezember 2018

Brandkraut

von  Michael Stork

Botanischer Name:
Phlomis
(Lamiaceae) Lippenblütler

Blütezeit:
Juni – August

Standort:
sonnig

Bodenansprüche:
robuste, langlebige Pflanze für trockene Stellen

Pflege:
anspruchslos

Arten / Sorten:
Phlomis russeliana (Abbildung) Südosteuropa, Syrien
Phlomis tuberosa violett, schlank, höher, mit knolligen Wurzeln (Name)                                             

Wissenswertes:

Die Herkunft des dt. Namens ist unklar; vielleicht wegen des "feurigen" Blütenstandes (entsprechend bei Phlox = Fackel). Eine andere Deutung: Die Blätter wurden früher zur Herstellung von Kerzendochten verwendet.

Wenn nicht zurückgeschnitten, bleiben die Samenstände auch im Herbst und Winter dekorativ.


Abbildung Fruchtstand